Fashion Concept GmbH: Jeremy Meeks bestätigt Mega Deal mit Fashion Concept

2019. október 01., kedd, 13:57










DGAP-Media / 01.10.2019 / 13:57



Jeremy Meeks hat nach der Bekanntgabe des Mega Deals mit Fashion Concept GmbH auch persönlich diese spektakuläre Nachricht über seine sozialen Netzwerke verbreitet.



Für den ehemaligen Häftling ist dieser Schritt ein Riesen-Highlight in seiner Karriere -eine eigene Marke und seine Kollektion zu veröffentlichen.



Der rasante Aufstieg von Jeremy Meeks begann 2014. In der Vergangenheit ist Meeks öfter mit dem deutschen Modedesigner Philip Plein auf dem Laufsteg gewesen; auch als Schauspieler war er bereits mehrfach auf der Leinwand zu sehen. Nun kommt der Riesen- Durchbruch für ihn und seine Karriere. In Zukunft wird Meeks exklusiv über die Fashion Concept GmbH seine eigene Modemarke präsentieren und vermarkten.



Diesen Durchbruch schafft Meeks aufgrund der Kooperation von 15 Millionen Dollar Deal mit Fashion Concept.



Die ambitionierte Fashion Concept GmbH hat mehrere Designer unter Vertrag, ein breit aufgestelltes Vertriebsnetz und ist gerade im Bereich Mode stark engagiert.

Gerade das Asiengeschäft hat den 2016 gegründetes Unternehmen zuletzt 2018 einmal mehr zu einem satten Umsatzplus verholfen. Mit diesem Mega Deal möchte Fashion Concept nicht nur sein Bekanntheitsgrad erweitern, sondern auch mit dem Top Trend die Nachhaltigkeit im Mode und Style einen Wandel bewirken.



Dieses Potenzial den Top Trend in der Modebranche zu setzen, könnte Jeremy Meeks, der bereits 1,6 Millionen Follower auf Instagram hat, wahrscheinlich noch um das doppelte bringen.



Fashion Invest AG



De-Saint-Exupéry-Straße 10

60549 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 348 71 35 77



Email: press@fashion-invest.com



www.fashion-invest.com/investieren






Ende der Pressemitteilung

Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: http://newsfeed2.eqs.com/fashionconcept/883521.html
Bildunterschrift: Jeremy Meeks New Collection



Emittent/Herausgeber: Fashion Concept GmbH

Schlagwort(e): Lifestyle


01.10.2019 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



883521  01.10.2019 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=883521&application_name=news&site_id=magyar_tokepiac
A közzétételek rovatban a társaságok, pénztárak, hatóságok és egyéb piaci szereplők jogszabályban rögzített tájékoztatási kötelzettségből eredő közzétételei jelennek meg. A jognyilatkozatok tartalmáért a kibocsátó felel.

DGAP