DGAP-Adhoc: NanoRepro AG: Sonderzulassung

2021. március 12., péntek, 15:52





DGAP-Ad-hoc: NanoRepro AG / Schlagwort(e): Zulassungsgenehmigung


NanoRepro AG: Sonderzulassung


12.03.2021 / 15:52 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




NanoRepro AG: Sonderzulassung


Marburg, den 12.03.2021. Die NanoRepro AG (Symbol: NN6) erhält die Sonderzulassung durch das BfArM für den Endkundentest „NanoRepro SARS-CoV-2 Antigen Schnelltest (Viromed)".

 








12.03.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



























Sprache: Deutsch
Unternehmen: NanoRepro AG

Untergasse 8

35037 Marburg

Deutschland
Telefon: +49-6421-951449
Fax: +49 (0)6421 - 95 14 50
E-Mail: juengst@nanorepro.com
Internet: www.nanorepro.com
ISIN: DE0006577109
WKN: 657710
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1175331





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




1175331  12.03.2021 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1175331&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.