DGAP-CMS: BASF SE: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation

2022. július 18., hétfő, 09:56







DGAP Zulassungsfolgepflichtmitteilung: BASF SE


/ Aktienrückkauf






BASF SE: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation








18.07.2022 / 09:56



Veröffentlichung einer Zulassungsfolgepflichtmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b) und Abs. 3 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 in Verbindung mit Art. 2 Abs. 2 und Abs. 3 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052



 



Erwerb eigener Aktien – 27. Zwischenmeldung



 



Ludwigshafen – 18. Juli 2022 – Im Zeitraum vom 11. Juli 2022 bis einschließlich 15. Juli 2022 wurde eine Anzahl von 532.137 Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms der BASF SE erworben, dessen Beginn mit Bekanntmachung vom 11. Januar 2022 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052 für den 11. Januar 2022 mitgeteilt wurde.



 



Die Anzahl der täglich zurückerworbenen Aktien sowie die täglichen volumengewichteten Durchschnittskurse betragen:



 





















Rückkauftag Aggregiertes Volumen (Stück Aktien) Volumen gewichteter Durchschnittskurs (EUR)
11.07.2022 104.908 41,6330
12.07.2022 17.229 41,3466
13.07.2022 125.000 41,7552
14.07.2022 280.000 40,6378
15.07.2022 5.000 41,0483

 



Die Geschäfte in detaillierter Form sind auf der Internetseite von BASF SE veröffentlicht unter www.basf.com/aktienrueckkauf.



 



Das Gesamtvolumen der bislang im Rahmen dieses Aktienrückkaufprogramms im Zeitraum vom 11. Januar 2022 bis einschließlich 15. Juli 2022 erworbenen Aktien beläuft sich auf eine Anzahl von 20.090.302 Aktien.



 



Der Erwerb der Aktien der BASF SE erfolgt durch eine von BASF SE beauftragte Bank über die Börse im elektronischen Handel der Frankfurter Wertpapierbörse (Xetra).



 



 



Kontakt



Dr. Stefanie Wettberg



BASF Investor Relations



+49 621-60-48002



stefanie.wettberg@basf.com



 

















18.07.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de













Sprache: Deutsch
Unternehmen: BASF SE

Carl-Bosch-Straße 38

67056 Ludwigshafen

Deutschland
Internet: www.basf.com





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





1399761  18.07.2022 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1399761&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.